Soll ich Badeslips tragen als Junge im Meer und am Strand?

Jamal Licht

"Ja, aber man sollte sie nicht zu lange tragen und die Brustwarzen und Genitalien bedecken", aber die meisten Leute denken, dass Jungen Shorts unter Badeshorts tragen können, sie verstehen nicht, dass es nur eine Tatsache ist, keine Meinung, und es ist auch wichtig für Eltern, Jungen beizubringen, dass es keine gute Idee ist, Badeshorts zu tragen, besonders bei Shorts, die bis zu den Knöcheln reichen.

"Wenn du Zeit dafür hast, dann natürlich, aber ich denke nicht, dass du etwas tun solltest." Es ist ein bisschen wie Shorts zu tragen: Es mag lustig und unterhaltsam sein, aber am Ende des Tages werden deine Füße verbrannt, und wenn du wie ich bist, könnten deine Füße von der Sonne verbrannt werden. Das differenziert dieses Produkt von Produkten wie Asics Badehose. ... Betrachten Sieansonsten einen Nike Badeshorts Testbericht. Die Lösung ist, Shorts zu kaufen, die nicht jeden zweiten Tag gewechselt werden müssen: langärmelig und langärmelig, Shorts mit guter Dehnung und nicht zu kurz. Als Folge ist es gewiss hilfreicher als Badehosen kaufen.

"Absolut nicht", aber wenn ein Badeanzug ein wenig zu gut passt, ist es besser, ihn dort zu lassen. Aber was ist, wenn ich einen Badeanzug finde, der perfekt passt und ihn dann als Mädchen tragen will? Muss ich meinen Namen in Jamal ändern oder meine Familie zurücklassen? Das ist kein Problem für ein Mädchen mit einer kleinen Brust.

"Nein, der Junge sollte für das Meer gekleidet sein, nicht für den Strand, also ist Badebekleidung eine gute Gelegenheit, den Körper des Jungen und seine Sexualität zu sehen", meine ich, wir haben eine sehr junge und wachsende Kultur, die das Konzept des Jungen im Badeanzug in Form des Bikinis bereits akzeptiert hat, es ist nicht so sehr eine Aussage über den Körper des Jungen, die bestätigt werden muss, sondern der Körper im Allgemeinen, d.h. ein Körper, der auf eine bestimmte Weise sexualisiert wird und daher eher auf eine bestimmte Weise betrachtet werden kann.